BG Grundlagenfach

Hier finden BG GF Schülerinnen und Schüler für Sie wichtige Arbeitsunterlagen.

 

Gymnasium Burgdorf, Hauptgebäude

Das Gymnasium Burgdorf, welches 1873 gegründet wurde, ist eine bernische Maturitätsschule, deren Maturitätsausweis zum Zutritt zu allen Studien der schweizerischen Universitäten berechtigt. Nach dem gültigen Reglement (MAR) werden die Klassen QUARTA, d.h. 9. Schuljahr der obligatorischen Schulpflicht, TERTIA, SEKUNDA und PRIMA, d.h. 10.-12. Schuljahr, geführt.

Das Gymnasium befindet sich zusammen mit der Hochschule für Technik und Informatik und der Hochschule für Architektur auf dem Gsteig, einem der drei Burgdorfer Hügel. Durch die Zusammenarbeit mit diesen Institutionen der Berner Fachhochschule hat sich ein Bildungskampus etabliert, der als Teil des Kompetenznetzes “Bildungsraum Emme” starken Einfluss auf die Bildungslandschaft im Emmental ausübt.

Bildnerisches Gestalten
Das Grundlagenfach Bilnerisches Gestalten fördert nicht nur gestalterische Fertigkeiten und Fähigkeiten in besonderem Masse, sondern es vermittelt auch vertiefte Einblicke in bildnerische Mittel, die Kunstgeschichte und die Entwicklungen in der zeitgenössischen Kunst.
Ziele
  • Individuelle WAHRNEHMUNG der Welt und persönliche Vorstellungskraft erkennen und erweitern.
  • Kreative und kritische HALTUNG einüben und entwickeln.
  • Grundelemente des bildnerischen Gestaltens verstehen und erproben.
  • Persönliche gestalterische Stärken entdecken und aufbauen.